Office 365 / Azure

Microsoft hat es in den letzten Jahren geschafft, seine Online-Dienste konsequent auszubauen und weiterzuentwickeln. Der Einstieg ist für viele Unternehmen sehr reizvoll, da die Eintrittsbarrieren gering und die Preise im Vergleich zum Betrieb in Eigenregie vergleichsweise günstig sind. Außerdem sieht es so aus, als wäre Microsoft Online eine Plattform, die selbsterklärend ist und keine externe Dienstleistung erfordert. Diesem Anschein möchte ich widersprechen! Bei der Nutzung der einfachsten Basisdienste ohne bereits vorhandene Infrastruktur (Beispiel: Nutzung Exchange Online, bisher kein Postfach vorhanden; Start bei 0%) mag das zustimmen. Doch spätestens bei bereits bestehender Infrastruktur (Windows-Domäne? Exchange?) oder bereits vorhandenen Daten (Google Mail? GMX?) sollte eine umfangreiche Beratung in Anspruch genommen werden.

Ich kann Sie gerne dabei unterstützen, die ersten Schritte Richtung Microsoft-Cloud zu gehen und die Migration bis zum Ende zu vervollständigen!

 

  • Planung und Bereitstellung des Office-Pakets
  • Planung und Einrichtung von Microsoft Exchange Online, Skype for Business Online, SharePoint Online, Teams, OneDrive, etc.
  • Planung und Durchführung einer Migrationsstrategie für die unterschiedlichen Dienste
  • Implementierung von Sicherheitsmechanismen nach Wunsch und Notwendigkeit (bspw. 2-Faktor-Authentifizierung)

 

 

  • Planung und Bereitstellungen der Abrechnungsgrundlage, der Ressourcengruppen sowie administrativer Rollen
  • Planung und Einrichtung von virtuellen Netzwerken, Speichergruppen, virtuellen Maschinen und Diensten
  • Planung und Durchführung einer Migrationsstrategie für Server und Applikationen
  • Implementierung von Sicherheitsmechanismen nach Wunsch und Notwendigkeit (bspw. Azure Information Protection)